News

BURUL NÄHT EINEN SHYRDAK

DAS KIRGISISCHE WELTKULTURERBE KOMMT

Die Kirgisin Burul Jakypova reist in die Schweiz. Sie erzählt uns Geschichten aus Kirgistan und näht einen kirgisischen Filzteppich. Wir können ihr bei der kunstvollen Handarbeit zuschauen:

Zürich: TEPPICHHAUS AM KLUSPLATZ Asylstrasse 144
Donnerstag 19. Oktober 11-20 Uhr ab 18 Uhr Apéro mit kirgisischen Teigtaschen
Freitag 20. Oktober 11-20 Uhr ab 18 Uhr Apéro
Samstag 21. Oktober 11-17 Uhr Apéro

*****

Do 19. Oktober, 18.30 Uhr im TEPPICHHAUS AM KLUSPLATZ, Zürich:
Gespräch Philipp Kuntze und Filip Haag über das UNESCO Weltkulturerbe SHYRDAK
Organisation: Worldcrafts/Agentur für's Handwerk, by Qn’C (www.world-crafts.org)

*****

Luzern: EHRENZELLER WOHNEN Bundesstrasse 34 
27. und 28. Oktober 2017 während Ladenöffnung

*****

Biel: ZANNETOS und FEELFELT zeigen „Wand- und Bodenschmuck“, edle Filze und kunstvolle Handarbeit aus Kirgistan.
Alte Krone Obergasse 1 Biel
Do 19. und 26. sowie Fr 20. Oktober je 17-20 Uhr
Sa und So 14., 15., 21., 22. Oktober je 12-16 Uhr

*****

 

by FEELFELT:

  Shyrdaks (handgearbeitete kirgisische Filzteppiche, UNESCO-Weltkulturerbe)

  Hocker, kleine Spielfiguren, Baby boots, Schlappen aus Filz

  Fotos von unseren Reisen nach Kirgistan 2016 und 2017

*****

P.S. Reise nach Kirgistan – Fragen Sie uns, reisen Sie mit!

„DIE MENSCHEN VERLANGEN VERSTÄRKT NACH DINGEN, DENEN AUFMERKSAMKEIT UND LIEBE GESCHENKT WORDEN IST.“   PETER ZUMTHOR


<< zurück

by moxi