Engagement

TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild

Regelmässig besuchen wir in Kirgistan die Teppichmeisterinnen, um die Qualität der Shyrdaks zu optimieren. Die Feelfelt-Partnerinnen erhalten aus der Schweiz umweltfreundliche, lichtbeständige Farben. Der Erlös für die Shyrdaks kommt - ohne Zwischenhandel - direkt den Feelfelt-Partnerinnen zu. Die Herstellung unserer Shyrdaks erlaubt es den kirgisischen Familien, ihre traditionell halbnomadische Lebensform zu pflegen.

Feelfelt ist Verifiziertes Mitglied von Label STEP, dem Label für fairen Teppichhandel. Damit setzen wir uns ein:

  • für gute Arbeitsbedingungen und faire Einkaufspreise
  • für gerechte Löhne und gegen missbräuchliche Kinderarbeit
  • für umweltverträgliche Herstellungsmethoden
  • für unabhängige Kontrollen der Arbeitsbedingungen.


Label Step

 

Wir verzichten auf teure, repräsentative Räumlichkeiten in der Schweiz: Dadurch erzielen die Teppichmeisterinnen in Kirgistan den grösstmöglichen Verdienst.


by moxi